Wippsäge mit Benzinmotor günstig kaufen

Wenn Sie auf der Suche nach einer günstigen Wippsäge mit Benzinmotor sind, dann finden Sie hier das richtige Angebot. Von Rotenbach gibt es eine Benzin-Wippsäge bereits für weniger als 700,00 € zu kaufen. Bei einem so niedrigen Preis lohnt es nicht eine Wippkreissäge mit Benzinmotor gebraucht zu kaufen.

Warum eine Wippkreissäge mit Benzinmotor?

Wippsäge mit Benzinmotor kaufenWenn Ihr Holzplatz sich außerhalb Ihres Grundstückes befindet oder Ihr Grundstück sehr groß ist, dann haben Sie vermutlich keinen Strom an dem Ort wo Sie Brennholz verarbeiten. In diesem Fall benötigen Sie eine Wippsäge mit Benzinantrieb oder Antrieb über die Zapfwelle eines Traktors, sofern Sie einen besitzen. Der Antrieb über die Zapfwelle des Traktors ist aber letztlich auch nur ein Antrieb via Benzinmotor oder Dieselmotor. Wenn Sie keinen Traktor besitzen oder mit dem Traktor weitere Geräte betreiben müssen, dann benötigen Sie eine Wippsäge mit Benzinmotor.

Wippsäge mit eingebautem Benzinmotor besser als elektrische Wippkreissäge und Generator?

Diese Frage lässt sich eindeutig mit JA! beantworten. Eine Wippkreissäge, die direkt auf Benzin läuft ist von der Energieeffizienz her besser als eine Wippsäge mit Elektromotor, die an einem Generator betrieben wird. Einziger Vorteile bei Nutzung eine Dieselgenerators ist wiederum die Flexibilität. Parallel können andere elektrische Geräte betrieben werden.

Reichen Kettensäge und Sägebock aus?

Wippkreissäge Benzin AntriebAuch wenn in vielen Foren zu Kettensäge und Sägebock geraten wird. Wir sagen klar: Das hängt davon ab. Bei einem regelmäßigen Sägeaufkommen raten wir klar zu eine Wippkreissäge mit eingebautem Benzinmotor. Ist einfach sicherer und schneller. Andererseits haben Sie vermutlich schon eine Kettensäge und einen Sägebock. Diese aber anstatt einer Wippsäge zu nutzen macht nur Sinn, wenn Sie wenig Brennholz produzieren müssen. Und wenn dem so ist, tun Sie das vermutlich auch nicht im Wald oder an einer abgelegenen Holzstelle sondern auf Ihrem Grundstück. In dem Fall reicht dann auch eine günstigere Wippsäge mit E-Motor.

Fazit: Wippsäge mit Benzinmotor nützlich und günstig

Eine Wippsäge die auf Basis eines Benzin- oder Dieselmotors ihre Arbeit verrichtet ist eine gute Sache – wenn Ihr Sägeaufkommen entsprechend hoch ist und Sie keine Zugriff auf Strom haben. Bereits für unter 700,00 € kann man gute Sägen mit 13 PS und mehr erwerben.

Preis: — €
Zu Amazon!
Bewertung: 4.0 von 5 Sternen (2 Bewertungen)
Verfügbarkeit:
Wir meinen: Einsteigergerät von Rotenbach mit 13 PS und einer sehr soliden Schnittleistung. Geeignet für besonders langes Holz und mit einem 700mm HM-Blatt inklusive.

Dazu passend: Holzspalter mit Benzinmotor

Preis: — €
Zu Amazon!
Bewertung: 5.0 von 5 Sternen (1 Bewertungen)
Verfügbarkeit:
Wir meinen: Wertige Holzspalter von Scheppach mit über 5 PS Benzinmotor, Schwenktisch und Hoher Spaltleistung.